GrESt-Reform beim Share Deal – Finanzministerkonferenz empfiehlt Verschärfungen

Beschluss der Finanzministerkonferenz vom 21. Juni 2018

 

Hintergrund

Bereits im September 2016 hatte die Finanzministerkonferenz beschlossen, Eckpunkte für eine Reform der Regelungen des Grunderwerbsteuergesetzes in Bezug auf Konstellationen mit Anteilserwerb statt Immobilienerwerb (Share Deals) zu entwerfen, da die gegenwärtigen Regelungen als ungerecht empfunden wurden Weiterlesen