FinTech & InsurTech: Business und Legal Update mit Networking in Frankfurt

Am vergangenen Dienstag, 15. März 2016, stand in unserem Frankfurter Büro die erste Veranstaltung zum brandaktuellen Thema FinTech & InsurTech auf dem Programm. Das auf 100 Personen begrenzte Event war in kürzester Zeit ausgebucht.

FinTech1  FinTech2

 

Bereits bei den durchweg interessanten Präsentationen gab es eine rege Beteiligung der Gäste. Hierbei wurden u.a. Fragen aufgeworfen, ob eine Welt ohne klassische Banken vorstellbar und wie eine gemeinsame Entwicklung von Banken und FinTechFinTech3-Unternehmen möglich ist, welche Vorteile InsurTech bietet und welche Risiken sich hier verbergen. Einen vielseitigen Blickwinkel auf die Themen garantierten unsere Gastreferenten aus unterschiedlichen Bereichen: Heiko Trautmann, Direktor bei Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA, Sebastian Schäfer, Geschäftsführer bei Goethe Unibator, Mark Henkel, Geschäftsführer bei Paymill, Julian Riedlbauer, Partner bei GP Bullhound, Lennart Wulff, Gründer und Geschäftsführer der SituatiVe GmbH und Steffen Glomp, CTO bei Clark.de.

 

Rechtliche Themen wurden durch unsere BEITEN BURKHARDT-Partner abgedeckt, so informierte Dr. Christoph Schmitt zum regulatorischen Umfeld für FinTech und InsurTech und Dr. Christof Aha hielt einen Vortrag zum Thema „Open Access XS2A: Status Quo nach Veröffentlichung Diskussionspapier EBA“. Als Abschluss der Präsentationsreihe gaben unsere Partner Tim Christopher Caesar, Dr. Gesine von der Groeben, Michael R. Fausel, Dr. Andreas Lober und Dr. Guido Ruegenberg in juristischen Kurzvorträgen einen Überblick zu Themen wie Datenschutz, Phantom Shares und Investorenverträgen.

 

FinTech5  FinTech4

Bei Fingerfood und Cocktails wurde in ungezwungener Atmosphäre noch lange genetzwerkt, diskutiert und die Gelegenheit genutzt um Erfahrungen auszutauschen.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf weitere Events zu diesem spannenden Thema. Den 28. September 2016 können Sie sich für unsere nächste FinTech & InsurTech-Veranstaltung bereits vormerken.

               FinTech9    FinTech8

 

Für weitere Infos, kontaktieren Sie bitte

Dr. Andreas Lober

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.